Zufrieden? Schnack drüber!

500 € für Ihre Objekt-Empfehlung!

Sie haben Freunde, Familie oder Bekannte, die ihre Immobilie verkaufen wollen? Werden Sie Tippgeber und erhalten Sie 500 EUR* für Ihre Objekt-Empfehlung! Win win für alle! Sie profitieren und auch der Verkäufer!

Mit unserer Kompetenz von über 110 Jahren Erfahrung, sind wir die richtigen Ansprechpartner für eine erfolgreiche Immobilienvermittlung. Wir bieten eine flächendeckende Vermarktung von Nord- bis Ostsee und haben zudem ein bundesweites Netzwerk, um Käufer und Verkäufer zueinander zu bringen! Unsere Immobilienspezialisten bieten ein professionelles Dienstleistungsangebot rund um die Vermarktung und Verwaltung von Wohneigentum, Gewerbeobjekten und landwirtschaftlichen Flächen.

So funktioniert es

1. Verkäufer werben - Weiterempfehlen lohnt sich
Erzählen Sie Freunden und Bekannten von Ihren positiven Erfahrungen mit den Maklern der VR Bank Nord eG Immobilien. Empfehlungen helfen anderen Menschen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Ob Reihenhaus, Eigentumswohnung oder das Einfamilienhaus auf dem Land - die Makler der VR Bank Nord eG finden den passenden Käufer. Unsere Makler stehen in allen Phasen des Verkaufs zur Seite. Von der Wertermittlung bis hin zur Unterschrift auf dem Verkaufsvertrag beim Notar und auch danach für laufende Fragen bis zur geplanten Übergabe. Dabei zahlt sich das regionale Immobilien-Know-how unserer Immobilienmakler für alle Parteien aus.

2. Formular ausfüllen
Füllen Sie als Werbender das Formular aus. Senden Sie das Formular an uns:
per E-Mail: info(at)vrbanknord.de oder
per Post an VR Bank Nord eG Immobilien, Friedrich-Ebert-Straße 9, 24937 Flensburg

Unser Immobilienteam wird den Geworbenen nach Empfang entsprechend kontaktieren.

3. Provision erhalten*
Sollte auf Ihren Hinweis hin (im Rahmen eines qualifizierten Alleinauftrages**) eine Immobilie unter Mitwirkung unserer Makler verkauft werden, erhalten Sie als Dankeschön eine Provision in Höhe von 500 €.

* Wir weisen darauf hin, dass diese Provision als sonstige Leistung nach § 22 Nr. 3 EStG versteuert werden muss.
** Alleinauftrag ist ein Auftrag des Verkäufers an den Makler mit der Verpflichtung des Verkäufers, keine weiteren Makler zu beauftragen sowie einer Verpflichtung des Maklers, den Verkauf aktiv zu betreiben.